▷ Ausflug zum Costa Brava mit Pepe Tours

Ausflug zum Costa Brava ab Barcelona

PEPE TOURS

Ausflug zum Costa Brava ab Barcelona

PEPE TOURS

Abfahrtsort

Barcelona, SPANIEN

Rückfahrt Stadt

SPANIEN, Barcelona

Anzahl der Tage

1

Treffpunkt

In der Nähe von Plaza de Catalunya

Tourfrequenz

Abfahrt: Montag, Mittwoch und Samstag

PREIS in Euro

55,00 

Besuchen Sie die Juwelen der Costa Brava: Lloret del Mar und Tossa de Mar

Viaje a Costa Brava desde Barcelona y visita de los pueblos más bonitos de Costa Brava con guías de habla hispana.Ausflug an die Costa Brava ab Barcelona. Bei diesem ganztägigen Ausflug, begleitet von Führern auf Spanisch, lernen wir den südlichen Teil der Costa Brava und darin zwei Städte kennen, die die Essenz dieser Küste darstellen: Lloret de Mar und Tossa de Mar. Gegenüber, aber um Gleichzeitig ergänzen sie sich, und nach einigen Stunden außerhalb von Barcelona kehren wir mit einem vollständigen Bild der Costa Brava zurück.

Ausflug begleitet von offiziellen Reiseführern, die die Geschichte, Denkmäler, Merkmale und Bräuche der Stadt erklären, gefahren in modernen, klimatisierten Bussen. Bei diesem ganztägigen Ausflug lernen wir den südlichen Teil der Costa Brava und darin zwei Städte kennen, die die Essenz dieser Küste darstellen: Lloret de Mar und Tossa de Mar. Gegenüber, aber gleichzeitig komplementär, werden sie Nach ein paar Stunden außerhalb von Barcelona kehren wir mit einem vollständigen Bild der Costa Brava zurück.

Abfahrt in Richtung Lloret de Mar, dem wichtigsten Touristenzentrum an der Costa Brava. Nachdem wir diese farbenfrohe und dynamische Stadt mit ausgeprägter Identität erkundet haben, steigen wir in das DOFIJETS-Boot, das uns in die Nachbarstadt Tossa de Mar bringt. Während wir segeln, werden wir die einzigartige Landschaft genießen, die für die Costa Brava so charakteristisch ist. Wir erreichen die emblematische Stadt Tossa de Mar, die als „Perle der Costa Brava“ bekannt ist.

Sobald wir in Tossa de Mar sind, beginnen wir für Interessierte einen Spaziergang vom Strand bis zur Spitze des ummauerten Umfangs, an dem sich der Leuchtturm befindet. Dort können wir uns mit atemberaubendem Blick auf die Küste neu erschaffen. Beim Abstieg passieren wir die engen Gassen von Vila Vella, bis wir das Fischerviertel erreichen. Von hier aus haben Sie Zeit, um die Umgebung zu erkunden und zu essen.

Am Nachmittag kehren Sie nach Barcelona zurück und beenden unsere Dienste.

Abreisetage:

Abfahrt: Montag, Mittwoch und Samstag

Unsere Dienstleistungen umfassen:

– Reiseversicherung
– Bustransport
– Begleitführer während der Reise
Bootsticket

Preisangaben

PREIS PRO PERSON IN EURO (JAHRESZEIT 2020-2021)
ERWACHSENE ab 55 €
KIND (3 bis 11 Jahre alt) ab 55 €

Zielinformationen:

Die Costa Brava mit den geografischen Grenzen des Mittelmeers und der Pyrenäen ist der heute klassische Name, der der Küste der Provinz Girona entspricht. Die Natur, das Klima und ihre Geschichte scheinen in der Schaffung einer Umgebung von seltsamer Anziehungskraft konkurrieren zu wollen, die schwer zu erfassen ist, aber den üppigen Kontrapunkt der Vegetation über dem blauen, grünen und marinen Wasser fesselt. Bis zum Rand des Meeres, manchmal an steilen Klippen aufgehängt, an anderen in der gleichen Nähe zu den Stränden, malt der goldene und feine Sand grün, verglichen mit dem Ocker der Erde, im Landesinneren und neben der Bedeutung des Landschaft. Die jährliche Durchschnittstemperatur von 16° C mit moderaten Niederschlägen und 2.500 Sonnenstunden pro Jahr beleuchtet die historisch-künstlerischen Überreste, die die Existenz einer bemerkenswerten Vergangenheit vermitteln und nur die sichtbare Konfiguration einer Realität darstellen, die einen verborgenen Herzschlag zu entdecken hat. Die 214 Kilometer lange Küste erstreckt sich zwischen Blanes im Süden, umgeben von Maresme und Montseny, und Portbou im Norden an der französischen Grenze. Strände, Buchten, Klippen und Wälder wechseln sich mit weltberühmten Orten ab: S’Agaro, Tossa de Mar, Begur, Cadaques und Portlligat.

Im Herzen der Costa Brava und in einer Umgebung von großer natürlicher Schönheit, in der Nähe des Meeres und nur wenige Meter vom Berg entfernt, ist Lloret de Mar ein Ort, der sich verliebt. Lloret de Mar hat zahlreiche Denkmäler von transzendentaler Bedeutung in der Geschichte der Gemeinde. Hervorzuheben ist die Marinera-Frau, die Statue einer Frau mit Blick auf das Meer von großer Schönheit, die sich an einem strategischen Ort in der Stadt befindet. Dieses Denkmal hat eine tiefe Bedeutung für die Bewohner von Lloret, an die es einen wichtigen Teil ihrer Vergangenheit erinnert.

Das MOLL (Offenes Museum von Lloret) ist ein imaginäres Netzwerk, mit dem Sie verschiedene Orte von historischem, kulturellem und natürlichem Interesse entdecken können. Es ist ein offener Raum ohne Mauern, der verschiedene Szenarien des Territoriums durchläuft und es uns ermöglicht, das Erbe der Stadt besser zu verstehen. Das Museum of the Sea ist das Tor zum MOLL und befindet sich in einer privilegierten Umgebung, neben der Promenade und in der Altstadt von Lloret. Das Hauptquartier dieses Kulturzentrums ist Can Garriga, ein Haus im indischen Stil mit drei Stockwerken von großem historischen und historischen Wert, das der Stadtrat 1961 erworben hat. Das Museum beherbergt eine wichtige Sammlung von Marinemodellen, die Experten als außergewöhnlich bezeichnen, sowie eine weitere von Gegenständen und Materialien im Zusammenhang mit der Welt des Segelns. Beide Ausstellungen tragen zur Verbreitung der Kultur und Geschichte von Lloret de Mar bei.

Klippen, Kiefernwälder, Buchten und Strände bilden die Küste der Region La Selva, in der sich Tossa de Mar befindet. Der südlichste Teil der Costa Brava bietet Touristen ein unglaubliches Angebot an Geschichte, Kunst und Freizeit an den Ufern aus dem Mittelmeer. Tossa de Mar liegt an der Küste von Girona auf halbem Weg zwischen der Stadt Barcelona und der französischen Grenze und ist ein altes Fischerdorf mit einem großartigen historischen Hintergrund. Tossa ist wie ein großes Freilichtmuseum. Seine prähistorischen Überreste weichen einer römischen Turissa, einer mittelalterlichen Tursa und einer modernen Tossa, die zunächst zu einem Zufluchtsort für Künstler und Intellektuelle und später zu einem großzügigen Gastgeber für Touristen und Besucher wurden.

Bitte beachte, dass:

* Pepe Tours behält sich das Recht vor, die Reiseroute oder die Reihenfolge der Ausflüge aus organisatorischen Gründen zu ändern oder zu modifizieren.

Scroll to Top