▷ Ausflug nach Girona und Figueres mit Pepe Tours

Ausflug nach Girona und Figueres ab Barcelona

PEPE TOURS

Ausflug nach Girona und Figueres ab Barcelona

PEPE TOURS

Abfahrtsort

Barcelona, SPANIEN

Rückfahrt Stadt

SPANIEN, Barcelona

Anzahl der Tage

1

Treffpunkt

In der Nähe von Plaza de Catalunya

Tourfrequenz

Abfahrt: täglich (außer montags)

PREIS in Euro

81,00 

Besuchen Sie Figueres und Girona mit einem Führer

paquetes a Girona desde Barcelona para visitar el casco historico de Girona donde se rodó Juego de Tronos y visitar el Teatro Dalí en Figueres.Ausflug nach Girona und Figueres ab Barcelona. Ganztagesausflug, um zwei großartige Städte nördlich von Barcelona zu entdecken: Figueres mit dem emblematischen Dali-Theater – Museum als Hauptattraktion und Girona, eine monumentale Stadt mit einem der am besten erhaltenen jüdischen Viertel Europas.

Eintägiger Ausflug in Begleitung von offiziellen Reiseleitern, die die Geschichte, Denkmäler, Merkmale und Bräuche der Stadt in modernen, klimatisierten Bussen erläutern. Wir besuchen zwei große Städte nördlich von Barcelona: Figueres mit dem emblematischen Theater – Museu Dali als Hauptattraktion und Girona, eine monumentale Stadt mit einem der am besten erhaltenen jüdischen Viertel Europas. Geführte Wanderung durch das historische Zentrum von Girona und das Theater – Museu Dali y Dali joies in Figueres. Sobald der Besuch beendet ist, kehre ich nach Barcelona zurück und beende unsere Dienste.

Abreisetage:

Abfahrt: täglich (außer montags)

Unsere Dienstleistungen umfassen:

– Reiseversicherung
– Bustransport
– Begleitführer während der Reise
– Führung durch Girona
– Eintrittskarten für das Teatre Museu Dalí und „Dalí Joies“ in Figueres

Preisangaben

PREIS PRO PERSON IN EURO (JAHRESZEIT 2020-2021)
ERWACHSENE ab 81 €
KIND (3 bis 11 Jahre alt) ab 81 €

Zielinformationen:

Girona, die „Stadt der vier Flüsse“

In der Nähe von Barcelona und zwischen Meer und Bergen gelegen, genießt Girona eine privilegierte Lage. Es hat den Charme und die Magie der großen Städte, aber die gemütliche Essenz der Dörfer. Die Stadt bewahrt eine mittelalterliche Altstadt, die durch die schattigen Gassen der Altstadt zur imposanten Kathedrale führt, während sich der modernere und ordentlichere Teil über den Fluss erstreckt. Am Ufer des Onyar ist das berühmteste Bild von Girona zu sehen, das aus bunten Häusern besteht. Die gotische Kathedrale Santa Maria (11.-18. Jahrhundert) ist das wichtigste architektonische Element in Girona, aber keineswegs das einzige. In der religiösen Architektur gibt es viele andere Beispiele, wie das Kloster Sant Pere de Galligants (13. Jahrhundert), die Klöster Sant Domènec (13. Jahrhundert) und Sant Josep (16.-17. Jahrhundert) oder die Kirchen Sant Santiu (12. Jahrhundert). -XVI), Sant Nicolau (XII Jahrhundert) oder Sant Daniel (XI Jahrhundert), unter anderem Gebäude. Es gibt auch einige Beispiele für zivile Architektur aus verschiedenen Epochen, wie die arabischen Bäder (12.-13. Jahrhundert), das Agullana-Haus (14.-17. Jahrhundert), den alten Caramany-Palast (16.-18. Jahrhundert) oder das modernistische Teixidor-Haus (1918) ). Die Anziehungskraft Gironas beschränkt sich jedoch nicht nur auf Geschichte oder Architektur. Der Parque de la Devesa ist eine der angenehmsten städtischen Grünflächen in Katalonien.

Figueres, der Geburtsort von Salvador Dalí

Figueres, die Hauptstadt der Region Alt Empordà, erstreckt sich über eine Flussebene im Inneren der Provinz Girona. Diese Stadt mit ihren tiefen katalanischen Wurzeln ist als Geburtsort von Salvador Dalí bekannt und bietet Besuchern die Möglichkeit, das Dalí-Theatermuseum zu besuchen, das dem großen surrealistischen Maler gewidmet ist. Zweifellos war die Geburt von Salvador Dalí einer der historischen Meilensteine, die die Persönlichkeit der Stadt am meisten geprägt haben. Das Dalí-Theatermuseum im alten Stadttheater hat sich zu einem der wichtigsten kulturellen Ereignisse der Stadt entwickelt. Es wurde vom Künstler selbst entworfen und enthält eine wichtige Ausstellung, die durch zahlreiche Werke eine Reise durch die Flugbahn des Meisters des Surrealismus ermöglicht. Das Gehege wurde mit dem Torre Galatea erweitert, wo der große Maler starb. Der Raum Dalí Jewels zeigt die siebenunddreißig Gold- und Edelsteinjuwelen aus der Owen Cheatham-Sammlung, zwei später hergestellte Juwelen und die siebenundzwanzig Zeichnungen und Gemälde für die Entwürfe, die Dalí zwischen 1941 und 1970 angefertigt hat. Diese Ausstellung veranschaulicht die Unterschiede perfekt Stufen seiner künstlerischen Entwicklung.

Figueres hat auch ein wichtiges monumentales Erbe, in dem die alten mittelalterlichen Mauern und die Burg Sant Ferran hervorstechen, sowie zahlreiche Beispiele modernistischer und neoklassizistischer Architektur, die im gesamten Stadtzentrum verstreut erscheinen.

Bitte beachte, dass:

* Pepe Tours behält sich das Recht vor, die Reiseroute oder die Reihenfolge der Ausflüge aus organisatorischen Gründen zu ändern oder zu modifizieren.

Scroll to Top